Update 30/3

Corona virus update  March 30 2020 *** 

Information in Deutsch siehe unten *** 

Dear all,

At IST Austria no further confirmed case has been registered, but we are awaiting the test result of one possible patient by Wednesday. The patient has encountered only mild symptoms and is on the path to full recovery. The patient was last on campus on March 12. 

For updates on the national figures please refer to the official page of the health ministry: https://tinyurl.com/t9nzzef and for more data info.gesundheitsministerium.at

The Austrian government in today’s press conference announced that from Wednesday, April 1, all customers of supermarkets will be provided at the entrance with a simple facemask, which they are obliged to wear in the shop. Once supplied, this mask is to be worn in any environment with possible contact to any other person in public. While the infection rate indicates a positive trend the government imposes this new measure following the advice of renowned scientists. The according paper (in German only) can be found on the government website

Call for action 

The CoKoNet (Corona Kontakt Network) homepage at cokonet.pages.ist.ac.at presented on Friday is encountering remarkable feedback, both from the public and the media. So far, approx. 200 members of IST Austria and the public have registered with the citizen science project to keep an online diary on the impact of the social distancing measures on their lives. 

In a video (German only) released today Tom promotes the project and encourages everyone to join. Please do so and disseminate the project via your private networks. https://youtu.be/tmWGwWy0iBo

Here are some other projects that rely on the participation of scientists and the public:

International Survey on Coronavirus: https://covid19-survey.org

Crowdfight COVID-19: https://crowdfightcovid19.org

“Hack the Crisis” Hackathon–Online Voting: https://www.hackthecrisis.at

Outreach

As reported this morning, Open Campus 2020 has been cancelled. Events is considering an online exhibition of the Open Campus and will keep you updated on this plan. 

Today’s video is brought to you by Tom Henzinger:

The next regular update will be out on Wednesday but we will inform you with an extra update immediately should the need arise.

Many thanks
Oliver   

|||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||

Oliver Lehmann
Head of Stakeholder Relations

Corona Q&A:

You, a colleague at work, or a flatmate are feeling sick with respiratory symptoms or fever?
1) stay at home
2) call 1450 (omitting any area code), the national health service (24/7 hotline, expect delays)
3) call +43 2243 9000-1087 or -2244, EHS at IST Austria

In any case:
1) avoid close personal contact
2) keep washing your hands for a minimum 30sec multiple times a day
3) checkout the updates at https://ehs.ist.ac.at

Deutsche Fassung

Liebe alle,

am IST Austria Campus sind keine weiteren Fälle registriert worden. Allerdings erwarten wir bis Mittwoch das Testergebnis eines möglichen Falles. Die betroffene Person zeigt nur milde Symptome und befindet sich bereits am Wege der Besserung. Die Person war zuletzt am 12. März am Campus.

Die aktualisierten Zahlen des nationalen Gesundheitsministeriums finden sich auf der offiziellen Website des Ministeriums unter https://tinyurl.com/t9nzzef. Weiterführende Daten könnt ihr unter info.gesundheitsministerium.at abrufen.

In einer Pressekonferenz kündigte die österreichische Bundesregierung heute Vormittag an, dass ab Mittwoch, 1. April, an Eingängen zu Supermärkten einfache Schutzmasken verteilt werden, die während des Einkaufs getragen werden müssen. Wer eine Maske erhalten hat, soll diese in der Öffentlichkeit und bei Kontakt mit anderen Personen tragen. Wenngleich sich bei der Infektionsrate ein erster positiver Trend zu zeigen scheint, führt die Regierung diese neue Maßnahme auf Anraten renommierter Wissenschaftler*innen ein. Die Publikation, auf dem die Einführung der neuen Schutzmaßnahme beruht, kann auf der offiziellen Website der Bundesregierung abgerufen werden. 

Aufruf

Die am Freitag vorgestellte CoKoNet-Homepage (Corona Kontakt Network) kann unter cokonet.pages.ist.ac.at erreicht werden und stößt bereits sowohl in der Öffentlichkeit als auch in den Medien auf bemerkenswerte Resonanz. Bisher haben sich gut 200 Teilnehmer*innen vom IST Austria sowie aus der Bevölkerung bei dem Citizen Science-Projekt angemeldet, um die Auswirkungen der sozialen Distanzierungsmaßnahmen auf ihr Leben in einem Online-Tagebuch festzuhalten.

In einem Video, das heute veröffentlicht wurde, wirbt Tom für das Projekt und ermutigt alle, sich der Initiative anzuschließen. Bitte teilt die Informationen zu CoKoNet auch mit euren Familien und Freund*innen: https://youtu.be/tmWGwWy0iBo

Hier noch Links zu anderen Projekten, die auf die Beteiligung von Wissenschaftler*innen und der Bevölkerung angewiesen sind:

Internationale Befragung zum Coronavirus: https://covid19-survey.org

Crowdfight COVID-19: https://crowdfightcovid19.org

“Hack the Crisis” Hackathon–Online Voting: https://www.hackthecrisis.at

Vermittlung

Wie ihr dem E-Mail von heute Morgen bereits entnehmen konntet, wurde der Open Campus 2020 abgesagt. Das Events-Team prüft derzeit die Möglichkeit einige Aspekte des geplanten Programms in einer Online-Ausstellung zu veröffentlichen und wird euch hierzu am Laufenden halten.

Das Video des Tages kommt heute von Tom Henzinger: https://youtu.be/tmWGwWy0iBo

Die nächste reguläre Update-E-Mail erhaltet ihr am Mittwoch. Sollte es in der Zwischenzeit nötig werden, informieren wir euch so schnell als möglich mittels zusätzlicher Updates. 

Vielen Dank
Oliver   

|||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||

Oliver Lehmann
Head of Stakeholder Relations